fbpx
Anasayfa » Häufige Fehler bei der Produktion von deutschen Texten

Hallo,
In meiner 17-jährigen Laufbahn als Deutschlehrer wollte ich in einem Artikel die Fehler zusammenfassen, die ich bei Tausenden von Schülern beobachtet habe, insbesondere bei der Textproduktion. Ich möchte diesen Artikel all meinen Schülern widmen, insbesondere meinen Abiturienten und Maturanten, indem ich ihnen für die Erfahrungen, die sie mir gegeben haben, herzlich danke.

Fehler im Deutschen

  • Verwirrung über den Ort des Verbs

In fast allen fast allen Textproduktionsaktivitäten von A2 bis C1 ist das Sprechen deutsche Verbenist ein Fehler, der bei den Übungen aufgetreten ist. Der Grund, warum dieses Problem immer wieder auftaucht, ist, dass die harten Verbstellungsregeln des Deutschen weder im Englischen noch im Türkischen vorhanden sind. Dieses Problem tritt vor allem dann auf, wenn die Sätze länger werden, d. h. wenn wir im Deutschen Konjunktionen verwenden müssen. In diesem Fall hilft ein wenig Konjunktionstraining, das sich aber in der Regel nicht unmittelbar auf Ihre Texte auswirkt. Wenn Sie Ihre Sätze beim Schreiben überarbeiten, achten Sie auf die Stellung des Verbs. Füllen Sie 2. Sollte er in Position sein? Oder am Ende?

  • 2 Konjunktionen nebeneinander verwenden

Zum Beispiel;

Er denkt, dass wenn er..
Ludovico wirft Galilei vor, damit sein Versprechen gegenüber der Kirche zu brechen,…

Zu den typischen Fehlern gehört das Einfügen von„Zu„-Sätzen in Nebensätze mit anderen Konjunktionen. Es ist auch üblich, zwei Konjunktionen zusammen zu verwenden, wie z. B.„dass wenn“ oder„weil wenn„. Der Grund dafür ist, dass der türkische Schüler die innere Rede des türkischen Schülers in den Text transkribiert, fast wie ein Google Translate, ohne die Sprachregeln zu beachten. Besonders für Schüler mit Deutschkenntnissen auf B2- und unvollständigem C1-Niveau beeinträchtigt die Verwechslung von Konjunktionen oft die Verständlichkeit von Texten. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn solche Schüler Texte wie Sachtextanalyse, Erörterung, Interpretation, Stellungnahme, Leserbrief (wie in den Abitur-, Matura-, TestDaF-, C1-, DSD-Prüfungen) verfassen müssen, da sie komplexe Themen behandeln.

  • Genitivpräpositionen zuletzt setzen

Ich finde dieses Problem manchmal wirklich interessant. Viele Schüler finden es bequem, die auf B2-Niveau gelernten Präpositionen wegen, trotz, waehrend an das Ende eines Satzes zu setzen. Ich kann nicht sagen, dass ich die Ursache für diese Tendenz vollständig analysiert habe.
Zum Beispiel;
Er konnte wegen seiner Krankheit nicht kommen.

Wegen wird an die Macht kommen, Kumpels.

  • Falsche Wortwahl

Dies ist das drängendste Problem für fortgeschrittene Schüler, insbesondere für Abiturienten, d.h. für Schüler, die sich für Literatur interessieren, denn es handelt sich nicht um ein Problem mit kurzfristigen Lösungen, wie z.B. Grammatik. Sie erfordert Gewohnheit im Laufe der Zeit, die mit der Sprache verwoben ist. Text auf Deutsch schreibenin der Vergangenheit gewesen zu sein. Man muss mit vielen Deutschen gesprochen und gelesen haben und in der Lage sein, das, was sie sagen und schreiben, nachzuahmen (gute Sprachlerner sind übrigens gute Nachahmer). Die meisten meiner Schüler haben jedoch nicht die Möglichkeit, sich eine solche Gewohnheit anzueignen, wenn sie unter dem Stress von Prüfungen wie Abitur und Matura stehen. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass in diesem Fall das, was auf die türkische Sprache zutrifft, nicht auf das Wort übertragen werden kann. Selbst wenn es um das Wort geht, treten Ausdrucksfehler auf. Es gibt Übungen für die Niveaustufen C1 und höher, aber auch hier gibt es einige wichtige Taktiken, die man beim Schreiben eines Textes anwenden sollte, die zwar anfangs viel Zeit in Anspruch nehmen können, aber als Teil des Lernprozesses zu sehen sind und wirklich erfordern, dass man „recherchiert“ und seine Texte korrigiert;

Als Philologe, der viele akademische Texte auf Deutsch verfasst hat, können Sie die folgenden Tipps beim Schreiben langer Texte anwenden:
– Überprüfen Sie die Bedeutung des Wortes mit dem Wörterbuch Deutsch – Deutsch. Wenn Sie ein ausführliches Wörterbuch verwenden, enthält das Wörterbuch wahrscheinlich auch die darin verwendeten Ausdrücke. Ich benutze den Wahrig in der größten Größe seit 1997, dem Jahr, in dem ich mit der deutschen Schule begann. Dieser Wahrig, was für Thesen, was für Texte er gesehen hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert